Zu Plun è oggi la distilleria delle Dolomiti che produce gin, rum, distillati e grappe con ingredienti di montagna. Teniamoci in contatto.

Grappa Kerner Zu Plun

KERNER
GRAPPA

Kerner Grappa. Kerner, der in Südtirol nur auf etwa 30 Hektar im Vinschgau und vor allem im Eisacktal angebaut wird, ist eine vergleichsweise junge Rebsorte – sie wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts als Kreuzung aus rotem Trollinger und weißem Riesling gezüchtet. Die Rebe beschert einen würzigen, strohgelben Weißwein mit grünlichen Reflexen. Die Trester für diesen Wein bezieht die Hofbrennerei Zu Plun vom Weingut Köferer in Neustift, wo neben Riesling und Silvaner ein solider Kerner mit der für das Anbaugebiet typischen Mineralik gekeltert wird. Seine Klasse findet sich auch in einer klaren, charaktervollen Grappa wieder. Wie der Wein ist auch die Kerner Grappa von der Hofbrennerei Zu Plun zurückhaltend in der Nase, am Gaumen aber trocken, voll und sehr präsent. Im Abgang weist dieses Destillat ein zurückhaltendes, fein strukturiertes Aromaprofil mit muskatähnlichen Geschmacksnoten auf.

  • Rohstoff: Trester vom Köferer Hof in Neustift, Eisacktal
  • Brennverfahren: diskontinuierlich, doppelt gebrannt, im Wasserbad erhitzte Kupferbrennblase
  • Lagerung/Alterung: —
  • Alkoholstärke: 42% VOL.
  • Inhalt: 0,50 L.
  • Farbe-Klarheit: farblos, klar
  • Nase: Zurückhaltende Nase, zart.
  • Gaumen: Trocken aber präsent
  • Abgang: fein strukturiertes Aromaprofil mit muskatähnlichen Geschmacksnoten